Menschenrechtskino: The Hate You Give (inkl. Mahnwache)

Am 10. Dezember ist der Tag der Menschenrechte.

Zu diesem Anlass halten wir vor dem Woki eine Mahnwache von 17:00 – 19:30 Uhr. Mit Kerzen, Bannern und kleinen Aktionen werden wir den Menschen weltweit, die unter Menschenrechtsverletzungen leiden und den Aktivist_innen, die sich für die Menschenrechte einsetzen gedenken und ein Zeichen der Solidarität setzen. Macht außerdem bei unserem jährlichen Briefmarathon mit, bei dem Millionen Briefe weltweit geschrieben werden, um sich für zehn Menschenrechtsaktivist_innen weltweit einzusetzen.

DEIN BRIEF KANN LEBEN RETTEN

Im Anschluss um 20:00 ist im WOKI Kino für die Menschenrechte:
Diesen Monat zeigen wir den Film „The Hate U Give“.

Die 16-jährige Starr Carter (Amandla Stenberg) lebt zwischen den zwei sehr gegensätzlichen Welten: Sie stammt aus einer ärmlichen hauptsächlich von Schwarzen bewohnten Wohngegend, besucht aber eine Privatschule für privilegierte, überwiegend weiße Schüler. Als sie eines Tages beobachtet, wie ihr bester Freund Khalil (Algee Smith) von einem Polizisten erschossen wird, wird das empfindliche Gleichgewicht zwischen diesen Welten gestört. Obwohl von allen Seiten Druck auf sie ausgeübt wird, beschließt Starr, sich nicht unterkriegen zu lassen und für Gerechtigkeit zu kämpfen.

Starr Carter is constantly switching between two worlds: the poor, mostly black, neighborhood where she lives and the rich, mostly white, prep school she attends. The uneasy balance between these worlds is shattered when Starr witnesses the fatal shooting of her childhood best friend Khalil at the hands of a police officer. Now, facing pressures from all sides of the community, Starr must find her voice and stand up for what’s right. THE HATE U GIVE is based on the critically acclaimed New York Times bestseller by Angie Thomas.

Trailer:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen