Amnesty International Bonn

Willkommen bei der Amnesty International Hochschulgruppe Bonn!

 

Aktuell finden alle Gruppentreffen online statt, sodass wir weiterhin Aktionen unter aktuellen Auflagen planen können. Ihr möchtet euch engagieren und seid an der Arbeit von Amnesty International interessiert? Schreibt uns gerne eine Mail und folgt uns auf unseren Social Media Kanälen!

Bliebt gesund und bis bald,
die Hochschulgruppe Bonn

Neuenabend – Seid willkommen!

Amnesty Kerze als Favicon

Was macht eigentlich eine Hochschulgruppe von Amnesty International genau? Falls ihr euch diese Frage stellt oder einfach mal erfahren wollt, was wir machen, dann haben wir genau die richtige Veranstaltung für dich. Zu Beginn des Sommersemester im April veranstalten wir einen Abend für Neulinge bei dem wir uns als Hochschulgruppe vorstellen werden. Falls ihr Interesse Weiterlesen

Menschenrechtskino: PRE-CRIME

Freunde des Menschenrechtskinos, im April zeigen wir den Film PRE-CRIME. Eine Software, die voraussagt, wo und wann ein Verbrecher zuschlägt. Was nach einem Science-Fiction-Szenario im Stil von MINORITY REPORT klingt, ist in Städten wie Chicago, London oder München längst Realität. Und ob wir gefährlich sind oder nicht, wird schon heute von Polizeicomputern entschieden. Predictive Policing Weiterlesen

OF FATHERS AND SONS – DIE KINDER DES KALIFATS

Premiere: Infostand Fathers and Sons

Heute Abend sind wir bei der Premiere des vielfach ausgezeichnete Dokumentarfilm OF FATHERS AND SONS – DIE KINDER DES KALIFATS im REX-Lichtspieltheater in Bonn dabei! Im Anschluss an den Film wird es eine Diskussion mit dem Regisseur zum Thema „Kinder im IS – Wege aus einer radikalen Welt“ geben. Kommt vorbei und besucht uns an Weiterlesen

Menschenrechtskino: ELDORADO

Freunde des Menschenrechtskinos, im März haben wir in unserer Menschenrechtskinoreihe etwas besonderes für euch: Wir zeigen Eldorado in Kooperation mit der Sea-Eye Hochschulgruppe Bonn. Nach dem Film wird die Pressesprecherin von Sea-Eye e. V., Carlotta Weibl, zu Gast sein und eure Fragen zum Thema Seenotrettung zu beantworten. Der Regisseur Markus Imhoof wurde 1941 in der Weiterlesen